IMG 2774

SV Bad Rotenfels 3 unterliegt SV Forbach 3 knapp

Am 04.11.19 fand der erste Wettkampf in der B-Liga des Schützenkreises Hohenbaden für unsere 3. Mannschaft statt. Sie war zu Gast bei der 3. Mannschaft des SV Forbach. Um 18:30 Uhr begann der Wettkampf mit drei Neulingen vom SV Bad Rotenfels 3. Lars Rösler hatte bereits vorgeschossen (313 Ringe). Marlena Radke schoss bei ihrem ersten Wettkampf gute 312 Ringe, Borbelj Robert legte 314 Ringe nach. Leider reichte das Gesamtergebnis gegen die starken Forbacher nicht aus. Sie schossen mit Wunsch Patrik (317 Ringe), Fritz Rainer (330 Ringe), Götz Mario (340 Ringe), Greißl Tanja (282 Ringe), Buhrke Uwe (288 Ringe) und v.d. Meijden Domenik (274 Ringe), ein besseres Mannschaftsergebnis. SV Forbach 3 schoss 987 Ringe und SV Bad Rotenfels 3 939 Ringe. Die besten drei Schützen gehen in Wertung. Man muss sagen, dass die drei Neulinge ein sehr gutes Ergebnis geschossen haben. Der nächste Wettkampf findet am 26.11.19 in Bad Rotenfels gegen Waldheil Baden Oos statt.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

Mannschaften: