Mannschaftsschießen Schützenhock 2020

An unserer diesjährigen Schützenhock findet wieder unser traditionelles Mannschaftsschießen statt. Jeder der zwei Disziplinen kann zwei Wochen vor der Schützenhock jeweils Donnerstag oder Sonntag geschossen werden. Jede Mannschaft besteht aus drei Schützen. Jeder Schütze gibt nach dem Probeschießen zehn Wertungsschüsse ab – die Mannschaft mit den meisten Ringen in ihrer Disziplin gewinnt. Eine Mannschaft bzw. ein Schütze kann nur einmal pro Disziplin teilnehmen, das heißt auch nicht in einer anderen oder neuen Mannschaft (es können beide Disziplinen mit den selben Schützen und Teamnamen geschossen werden). Die Ergebnisse gibt es bei der Schützenhock am 23. Mai während der Siegerehrung. An der Schützenhock selbst wird es natürlich weiterhin das Königschießen Luftgewehr – Damen, Herren und Jugend, sowie die Stadtmeisterschaften im Bogenschießen geben. Das Mannschaftsschießen wird lediglich aufgrund der an der Schützenhock zur Verfügung stehenden Schießstände vorgezogen. Melden Sie sich jetzt mit Ihrer Mannschaft an und holen Sie den Titel!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Luftgewehr 10m
  • Ab 14 Jahren
  • Geschossen wird aufgelegt
  • Startgebühr 10€
  • Donnerstag 7. Mai - 19:30 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag 14. Mai - 19:30 - 22:00 Uhr
Kleinkaliber 50m
  • Ab 18 Jahren
  • Geschossen wird liegend
  • Startgebühr 15€ (inklusive Munition)
  • Sonntag 10. Mai - 09:30 - 12:00 Uhr
  • Sonntag 17. Mai - 09:30 - 12:00 Uhr